Medienpädagogische Prozesse

Wir helfen Ihnen medienpädagogische Modellprojekte und strategische Fortbildungsreihen zu initiieren. Von der ersten Idee über Konzeptentwicklung, Strategie-Workshops bis zur konkreten Umsetzung von Modellprojekten und Evaluation. Wir begleiten Sie als Moderatoren und Ideengeber, Trainer und Berater – in unserem Team finden Sie die, die ihr Prozess braucht, um alle ins Boot zu holen, gemeinsam zielgerichtet zu arbeiten und Ihre Ziele nachhaltig umzusetzen.

Langjährige Erfahrung

Das medienblau Team begleitet Sie mit der Erfahrung aus über 10 Jahren Arbeit in der medienpädagogischen Praxis in Schulen und außerschulischen Bildungseinrichtungen, mit Medienzentren und Schulämtern unterschiedlicher Bundesländer.

Wir beraten Sie gern über die Möglichkeiten Ihren Prozess ganz individuell zu begleiten. Sprechen Sie uns an - Wir freuen uns auf Sie! KONTAKT


Beratung im Überblick

Deutsche Welle Akademie

Zum Thema Media Information Literacy berät, schult und informiert medienblau in Projekten der Deutsche Welle Akademie. In Ländern wie Kambodscha, Moldau, Palästina und Namibia wird mit regionalen Partnern ein Netzwerk aufgebaut, um die Vermittlung von MIL zu stärken. medienblau unterstützt diesen Prozess auf unterschiedlichen Ebenen der Strategie-Entwicklung und Implementierung.

dw-training-1458639324.jpg

PI – Pädagogisches Institut München

Für das Modellprojekt ‚Medienpädagogik an Schulen‘ wurde medienblau in München aktiv. Beim Kick-Off-Workshop konzipierten und begleiteten medienblaue Trainer und Moderatoren den Start-Prozess des Modellprojektes und führten die Teilnehmer zu einer zielgerichteten Planung der Konzeptionsphase.

beratung-01-1328106046.jpg

klicksafe.de

medienblau ist der Kooperationspartner von klicksafe.de für den Bereich Schule und tritt für klicksafe auf Tagungen zum Thema ‚Sicherer Umgang mit dem Internet auf. Wir beraten klicksafe in der Bildungsarbeit mit Schulen und sind bei der Ausarbeitung und Durchführung von Train-The-Trainer Fortbildungen aktiv.

timm-01-1328818808.jpg